Unsere Autor Philipp Janczewski

Erstellt am 27.09.2022
Durchschnittliche Lesedauer: 5 Minuten

Autonom nicht gleich wartungsfrei

Die Zukunft der Personenbeförderung

Ich bin heute zu Gast bei Kim-Oliver Kohlmeyer, Leiter des Bereichs Autonome Transportsysteme bei ZF Aftermarket, und lasse mir eines der spannendsten Projekte für den Aftermarket vorstellen: Das selbstfahrende Shuttle Group Rapid Transport (GRT) von ZF klingt nach Zukunft und grenzenloser Freiheit. Dabei befindet es sich bereits in der dritten Generation und wie bei jedem anderen Fahrzeug werden auch hier Service und Ersatzteile gebraucht.

Was alles in dem Shuttle drin steckt und worin die Vorteile liegen, dass ZF neben den Fahrzeugkomponenten auch die Systeminfrastruktur, die Software und die Wartung bereitstellt, erfahrt ihr im Video!

Über den Autor

Portrait Philipp Janczewski

Philipp Janczewski

Philipp ist Global Head of Training Development und arbeitet seit 2013 für ZF. Sein Motto bei den #zfexperts:

“Pferde kann man nie genug haben! Ganz gleich in welcher Form.”