OPENMATICS

Weitere Informationen

Sie sind aktuell auf der Seite von OPENMATICS.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache. English | Deutsch | Česky

Sie sind aktuell auf der Seite von OPENMATICS.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache. English | Deutsch | Česky

Sie sind auf der Suche nach Unternehmensinformationen zu ZF Friedrichshafen?

Besuchen Sie die Corporate Website.

OPENMATICS

Entertainment

  • 1. Was können meine Fahrgäste erwarten?

    Ihre Fahrgäste können über den Hotspot ins Internet gehen oder die auf dem Telematikgerät vorhandenen Multimedia-Inhalte ansehen. Dazu nutzen die Fahrgäste ihre eigenen Smart-Devices, so dass Sie nicht in eingebaute Bildschirme investieren müssen.

    Ihre Fahrgäste können über den Hotspot ins Internet gehen oder die auf dem Telematikgerät vorhandenen Multimedia-Inhalte ansehen. Dazu nutzen die Fahrgäste ihre eigenen Smart-Devices, so dass Sie nicht in eingebaute Bildschirme investieren müssen.

  • 2. Wie erkenne ich, ob meine Fahrgäste mit dem Service zufrieden waren?

    Auf Wunsch modifizieren wir den Fragebogen, der in Ihrer Bedienoberfläche enthalten ist. Die Antworten können Sie auf dem Portal einsehen bzw. exportieren. Anhand des Feedbacks Ihrer Fahrgäste können Sie die Qualität der bei der Beförderung erbrachten Dienstleistungen verbessern.

    Auf Wunsch modifizieren wir den Fragebogen, der in Ihrer Bedienoberfläche enthalten ist. Die Antworten können Sie auf dem Portal einsehen bzw. exportieren. Anhand des Feedbacks Ihrer Fahrgäste können Sie die Qualität der bei der Beförderung erbrachten Dienstleistungen verbessern.

  • 3. Benötige ich für meine Busse bzw. Flotte wirklich drahtloses Internet?

    WLAN an Bord ist heute Standard. Damit verschaffen Sie Ihren Fahrgästen ein besseres Erlebnis bei der Fahrt, denn so können sie z.B. zur Unterhaltung bzw. zur Arbeit im Internet surfen oder die von Ihnen ausgewählten Multimedia-Inhalte nutzen.

    WLAN an Bord ist heute Standard. Damit verschaffen Sie Ihren Fahrgästen ein besseres Erlebnis bei der Fahrt, denn so können sie z.B. zur Unterhaltung bzw. zur Arbeit im Internet surfen oder die von Ihnen ausgewählten Multimedia-Inhalte nutzen.

  • 4. Wie erfolgt der Installationsprozess?

    OPENMATICS nimmt die Installation für Sie vor. Zur Installation und Einrichtung eines einzelnen Geräts werden zwei bis drei Stunden benötigt.

    OPENMATICS nimmt die Installation für Sie vor. Zur Installation und Einrichtung eines einzelnen Geräts werden zwei bis drei Stunden benötigt.

  • 5. Wie wird der Entertainment-Service abgerechnet?

    Die Hardware (Telematikgerät), Installation und Einrichtung sind durch eine Einmalzahlung abgedeckt. Die Mediengebühren werden monatlich erhoben. Eigene Inhalte wie z.B. Ihren Imagefilm können Sie kostenlos hochladen.

    Die Hardware (Telematikgerät), Installation und Einrichtung sind durch eine Einmalzahlung abgedeckt. Die Mediengebühren werden monatlich erhoben. Eigene Inhalte wie z.B. Ihren Imagefilm können Sie kostenlos hochladen.

  • 6. Wie werden die Daten und deren Verbrauch

    Für die Entertainment-Lösung bieten wir Ihnen zwei Optionen: Entweder Sie nutzen einen eigenen Datenanbieter, für den wir nichts berechnen, oder wir suchen für Sie einen kostengünstigen Datenplan aus.

    Für die Entertainment-Lösung bieten wir Ihnen zwei Optionen: Entweder Sie nutzen einen eigenen Datenanbieter, für den wir nichts berechnen, oder wir suchen für Sie einen kostengünstigen Datenplan aus.

  • 7. Wie sieht es mit Gebühren für Filme, Serien und andere Medien aus?

    Je nach der von Ihnen gewählten Stundenzahl für Filme und Serien können Sie bei uns zwischen mehreren Optionen wählen.

    Je nach der von Ihnen gewählten Stundenzahl für Filme und Serien können Sie bei uns zwischen mehreren Optionen wählen.

  • 8. Ist die Lösung im internationalen Verkehr anwendbar?

    Ja, das Telematikgerät kann bis zu vier verschiedene lokale bzw. nationale SIM-Karten aufnehmen. Damit ermöglicht unsere Lösung auch die kostengünstige Nutzung von Daten über ausländische Provider.

    Ja, das Telematikgerät kann bis zu vier verschiedene lokale bzw. nationale SIM-Karten aufnehmen. Damit ermöglicht unsere Lösung auch die kostengünstige Nutzung von Daten über ausländische Provider.

  • 9. Wie viele Fahrgäste können sich mit einem Gerät verbinden?

    Wir haben das System auf 100 Endgeräte ausgelegt und getestet, so dass bis zu dieser Zahl eine hochwertige Verbindung gewährleistet ist.

    Wir haben das System auf 100 Endgeräte ausgelegt und getestet, so dass bis zu dieser Zahl eine hochwertige Verbindung gewährleistet ist.

  • 10. Müssen die Fahrgäste eine App herunterladen, um sich verbinden zu können?

    Nein, der Dienst ist vollständig über den Internet-Browser verfügbar. Eine zusätzliche Installation ist nicht erforderlich.

    Nein, der Dienst ist vollständig über den Internet-Browser verfügbar. Eine zusätzliche Installation ist nicht erforderlich.