OPENMATICS

Weitere Informationen

Sie sind aktuell auf der Seite von OPENMATICS.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache. English | Deutsch | Česky

Sie sind aktuell auf der Seite von OPENMATICS.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache. English | Deutsch | Česky

Sie sind auf der Suche nach Unternehmensinformationen zu ZF Friedrichshafen?

Besuchen Sie die Corporate Website.


OPENMATICS

Hofmanagement-Erfolgsbericht

Großer Logistikunternehmer erreicht Transparenz dank der OPENMATICS Güterüberwachung für Hofmanagement. OPENMATICS stellte eine individualisierbare Lösung zur Bekämpfung ineffizienten Hofmanagements, zur genauen Verfolgung von Fahrzeuglade- sowie -entladezeiten und zur Fehlerreduzierung für einen der Weltmarktführer im Bereich Systemlogistik zur Verfügung.

Großer Logistikunternehmer erreicht Transparenz dank der OPENMATICS Güterüberwachung für Hofmanagement. OPENMATICS stellte eine individualisierbare Lösung zur Bekämpfung ineffizienten Hofmanagements, zur genauen Verfolgung von Fahrzeuglade- sowie -entladezeiten und zur Fehlerreduzierung für einen der Weltmarktführer im Bereich Systemlogistik zur Verfügung.

UNSER KUNDE: WELTWEITE AUTOMOBILPRODUKTION

Ein wichtiger Akteur der europäischen Logistikbranche auf dem Gebiet der Luft- & Seelogistik sowie im Bereich Lebensmittellogistik stellte Transport-, Lagerhaltungs- sowie Wertschöpfungsdienste zur Verfügung.

HERAUSFORDERUNGEN

  • Kunde hatte keine Möglichkeit, die gesamte im Logistikbereich aufgewendete Lkw-Zeit zu überwachen
  • Mangelnde Transparenz innerhalb der Lade- und Entladekette auf dem Hof
  • Keine festgelegten Umschlagzeiten
  • Keine Zeiterfassung an den Toren
  • Hohe Quote manueller Fehler
  • Verluste wertvoller Güter im Logistikbereich

UNSER KUNDE: WELTWEITE AUTOMOBILPRODUKTION

Ein wichtiger Akteur der europäischen Logistikbranche auf dem Gebiet der Luft- & Seelogistik sowie im Bereich Lebensmittellogistik stellte Transport-, Lagerhaltungs- sowie Wertschöpfungsdienste zur Verfügung.

HERAUSFORDERUNGEN

  • Kunde hatte keine Möglichkeit, die gesamte im Logistikbereich aufgewendete Lkw-Zeit zu überwachen
  • Mangelnde Transparenz innerhalb der Lade- und Entladekette auf dem Hof
  • Keine festgelegten Umschlagzeiten
  • Keine Zeiterfassung an den Toren
  • Hohe Quote manueller Fehler
  • Verluste wertvoller Güter im Logistikbereich

OPTIMIERUNG INTERNER PROZESSE DURCH INDIVIDUALISIERTE HOFMANAGMEMENT-LÖSUNG

Wir haben für dieses Hofmanagement-Problem eine individualisierte Lösung entwickelt, die auf eine TAG-zu-TAG-Kommunikation zurückgreift: der Funktionsumfang der OPENMATICS Güterüberwachung bleibt der gleiche, es werden nun jedoch wesentlich weniger TAG Finder benötigt.

Nun kann unser Kunde:

  • Die sich zu einer bestimmten Zeit im Logistikbereich aufhaltenden Lkws überwachen und feststellen, wie viel Zeit jeder Lkw dort verbracht hat
  • Sich die Standorte, den derzeitigen Status sowie die Protokolle jedes Anhängers anzeigen lassen
  • Externe Logistik überwachen und Lkws sowie Anhänger unterwegs verfolgen
  • Informationen zur tatsächlichen Auslastung von Verladerampen sammeln, um erforderliche, persönlich durchgeführte Überprüfungen der sich im Depot befindenden Anhänger sowie anderer Güter zu minimieren

Das Gesamtergebnis dieser Änderungen: erhebliche Kosteneinsparungen sowie eine deutliche Verringerung auftretender Fehler. Unser Kunde profitiert nun von einer transparenten Lade- und Entladekette, Feedback zur internen Logistikabwicklung sowie einer umfassenden Optimierung interner Prozesse.

OPTIMIERUNG INTERNER PROZESSE DURCH INDIVIDUALISIERTE HOFMANAGMEMENT-LÖSUNG

Wir haben für dieses Hofmanagement-Problem eine individualisierte Lösung entwickelt, die auf eine TAG-zu-TAG-Kommunikation zurückgreift: der Funktionsumfang der OPENMATICS Güterüberwachung bleibt der gleiche, es werden nun jedoch wesentlich weniger TAG Finder benötigt.

Nun kann unser Kunde:

  • Die sich zu einer bestimmten Zeit im Logistikbereich aufhaltenden Lkws überwachen und feststellen, wie viel Zeit jeder Lkw dort verbracht hat
  • Sich die Standorte, den derzeitigen Status sowie die Protokolle jedes Anhängers anzeigen lassen
  • Externe Logistik überwachen und Lkws sowie Anhänger unterwegs verfolgen
  • Informationen zur tatsächlichen Auslastung von Verladerampen sammeln, um erforderliche, persönlich durchgeführte Überprüfungen der sich im Depot befindenden Anhänger sowie anderer Güter zu minimieren

Das Gesamtergebnis dieser Änderungen: erhebliche Kosteneinsparungen sowie eine deutliche Verringerung auftretender Fehler. Unser Kunde profitiert nun von einer transparenten Lade- und Entladekette, Feedback zur internen Logistikabwicklung sowie einer umfassenden Optimierung interner Prozesse.

Individualisierte Lösung

Die OPENMATICS Güterüberwachungslösung wurde den Bedürfnissen unserer Kunden sowie denen ihrer eigenen Logistiksysteme, einschließlich deTAGtive Logistik-Portal mitsamt App für TAG-Verwaltung, TAG 1, TAG 4 (TAG mit Stromversorgung), TAG Finder OUT sowie Bach Onboard-Einheit, angepasst.

WARUM OPENMATICS LÖSUNG?

Die Infrastruktur-Lösung bot im Falle dieses marktführenden Unternehmens sowohl weniger Komplexität als auch eine geringere Kostenbelastung, als dies ein gleichwertiges RFID-System hätte leisten können. Unser Kunde plant, aufgrund des Erfolgs dieses Projekts, die Ausstattung seiner zahlreichen Logistikzentren mit diesem System weiter auszuweiten, um die unternehmensweite Logistikeffizienz auch in Zukunft zu verbessern.

Individualisierte Lösung

Die OPENMATICS Güterüberwachungslösung wurde den Bedürfnissen unserer Kunden sowie denen ihrer eigenen Logistiksysteme, einschließlich deTAGtive Logistik-Portal mitsamt App für TAG-Verwaltung, TAG 1, TAG 4 (TAG mit Stromversorgung), TAG Finder OUT sowie Bach Onboard-Einheit, angepasst.

WARUM OPENMATICS LÖSUNG?

Die Infrastruktur-Lösung bot im Falle dieses marktführenden Unternehmens sowohl weniger Komplexität als auch eine geringere Kostenbelastung, als dies ein gleichwertiges RFID-System hätte leisten können. Unser Kunde plant, aufgrund des Erfolgs dieses Projekts, die Ausstattung seiner zahlreichen Logistikzentren mit diesem System weiter auszuweiten, um die unternehmensweite Logistikeffizienz auch in Zukunft zu verbessern.