Bitte wählen Sie Ihre Region und Sprache:

Zurück
Asien
Europa
Lateinamerika
Nordamerika

Sie konnten Ihre Region oder Sprache nicht finden? Besuchen Sie unsere globale Webseite: English

SACHS Lüfterkupplungen für Nutzfahrzeuge ermöglichen die bedarfsgerechte Motorkühlung, indem sie die Lüfterdrehzahl entsprechend regeln.


Bei niedriger Motorbelastung reicht in der Regel der Fahrtwind aus, um die Wärme von Kühler und Motor abzuführen. Somit ist keine oder nur eine geringe Lüfterdrehzahl erforderlich. Steigt die Belastung und sinkt die Fahrzeug-Geschwindigkeit – z.B. am Berg – besteht jedoch Wärmestau-Gefahr: Der Motor könnte zu heiß werden. Auf den erhöhten Kühlbarf reagiert die Viscokupplung für Nutzfahrzeuge prompt, indem der Lüfter bzw. Ventilator zugeschaltet wird, damit genügend Luft durch den Kühler strömen kann. Die Lüfterdrehzahl wird dabei exakt auf das zur Motorkühlung notwendige Maß beschränkt. Das hat gleich zwei wichtige Vorteile: die Vermeidung eventuell störenden Lüfter-Geräusche und die effektive Einsparung von Kraftstoff.

Bei Viscokupplungen unterscheidet man zwei Basis-Systeme:


Bimetall-gesteuerte Lüfterkupplung für Nutzfahrzeuge

  • Sie arbeitet je nach Temperatur des Luftstroms hinter dem Kühler.
  • Steuerung in Abhängigkeit der Temperatur der Kühlerabluft.
  • Anwendung für Pkw und kleine bis mittlere Nkw.

Elektro-magnetisch gesteuerte Lüfterkupplung für Nutzfahrzeuge

  • Der Bord-Rechner erhält Signale über Sensoren vom
  • Motor-Management und zu Temperaturen aus Wasserkühler, Ladeluft-/ Abgaskühler, Ölkühler usw. und steuert hiermit die Lüfterkupplung.
  • Anwendung für schwere Nkw und landwirtschaftliche Fahrzeuge.

Wie funktioniert eine Viscokupplung für Nutzfahrzeuge?


Ist der Luftstrom (X) noch kühl, ist das Ventil geschlossen und das gesamte Öl (rot) befindet sich im Ölvorratsraum (a). Der Läufer (b) dreht ohne Kraftübertragung im Gehäuse (c). Der Lüfter steht still bzw. wird nur durch ein Rest-Schleppmoment mitgenommen.

Wird der Luftstrom (X) heiß, öffnet die Bimetallfeder (e) bzw. der Elektromagnet der Viscokupplung für Nutzfahrzeuge das Ventil (d) und das Öl (rot) fließt in den Raum zwischen Läufer und Gehäuse. Hierdurch entsteht eine Mitnahme, d. h. der Läufer beschleunigt die Drehzahl des Gehäuses und damit die des Lüfters. Das gewährleistet die hohe Kühlleistung durch intensive Kühlluftzufuhr.

Datenschutz-Präferenz-Center

Ihre Privatsphäre

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen aus Ihrem Browser, meist in Form von Cookies, abrufen oder speichern. Hierbei kann es sich um Informationen über Sie, Ihr Gerät und dessen Voreinstellungen handeln. Meist werden diese verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. In der Regel identifizieren diese Informationen Sie nicht persönlich. Sie können Ihnen aber ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten. Sie können sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen. Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorien, um mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Bitte machen Sie sich bewusst, dass die Blockierung bestimmter Arten von Cookies zu einer Beeinträchtigung Ihres Nutzererlebnisses auf den von uns zur Verfügung gestellten Websites und Diensten führen kann.

Zwingend Erforderliche Cookies

Damit unsere Website reibungslos funktioniert, sind diese Cookies notwendig. Daher können sie nicht in unseren Systemen deaktiviert werden. Diese Cookies werden im Regelfall nur als Reaktion auf Ihre Aktionen gesetzt, z.B. wenn Sie Ihre Datenschutzpräferenzen einstellen oder Formulare befüllen. Blockieren können Sie diese Cookies zum Beispiel durch Ihre Browsereinstellungen. Dann werden allerdings einige Funktionen der Seite nicht mehr ausgeführt. Durch diese Cookies erfolgt keine Speicherung persönlicher Informationen, durch die Sie als Individuum identifizierbar wären.

Analytics Cookies

Diese Cookies erlauben uns, Besuche und Traffic-Quellen zählbar zu machen, um die Performance unsere Website zu messen und sie dadurch zu verbessern. Durch Erkennen wie sich Besucher auf der Webseite bewegen, können wir feststellen, welche Seiten und Inhalte beliebter sind als andere. Sämtliche Daten, die durch diese Cookies gesammelt werden, sind aggregiert und dadurch anonym. Durch Deaktivierung dieser Cookies können wir nicht feststellen, wann Sie unsere Seite geöffnet haben und können die Performance der Seite nicht überwachen.

Weitere Informationen

Ihre Privatsphäre

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen aus Ihrem Browser, meist in Form von Cookies, abrufen oder speichern. Hierbei kann es sich um Informationen über Sie, Ihr Gerät und dessen Voreinstellungen handeln. Meist werden diese verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. In der Regel identifizieren diese Informationen Sie nicht persönlich. Sie können Ihnen aber ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten. Sie können sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen. Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorien, um mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Bitte machen Sie sich bewusst, dass die Blockierung bestimmter Arten von Cookies zu einer Beeinträchtigung Ihres Nutzererlebnisses auf den von uns zur Verfügung gestellten Websites und Diensten führen kann.

Zwingend Erforderliche Cookies

Damit unsere Website reibungslos funktioniert, sind diese Cookies notwendig. Daher können sie nicht in unseren Systemen deaktiviert werden. Diese Cookies werden im Regelfall nur als Reaktion auf Ihre Aktionen gesetzt, z.B. wenn Sie Ihre Datenschutzpräferenzen einstellen oder Formulare befüllen. Blockieren können Sie diese Cookies zum Beispiel durch Ihre Browsereinstellungen. Dann werden allerdings einige Funktionen der Seite nicht mehr ausgeführt. Durch diese Cookies erfolgt keine Speicherung persönlicher Informationen, durch die Sie als Individuum identifizierbar wären.

Analytics Cookies

Diese Cookies erlauben uns, Besuche und Traffic-Quellen zählbar zu machen, um die Performance unsere Website zu messen und sie dadurch zu verbessern. Durch Erkennen wie sich Besucher auf der Webseite bewegen, können wir feststellen, welche Seiten und Inhalte beliebter sind als andere. Sämtliche Daten, die durch diese Cookies gesammelt werden, sind aggregiert und dadurch anonym. Durch Deaktivierung dieser Cookies können wir nicht feststellen, wann Sie unsere Seite geöffnet haben und können die Performance der Seite nicht überwachen.