Bitte wählen Sie Ihre Region und Sprache:

Zurück
Lateinamerika
Europa
Asien

Sie konnten Ihre Region oder Sprache nicht finden? Besuchen Sie unsere globale Webseite: English

Note

The page you are navigating to is not optimized for mobile devices.
Do you want to proceed?

Weiter

Bitte wählen Sie Ihre Region und Sprache:

Sie konnten Ihre Region oder Sprache nicht finden? Besuchen Sie unsere globale Webseite: English

Kontakt

D-A-CH

D-A-CH

LEMFÖRDER Spurstangen
Sicher in der Spur

Die ideale Verbindung zwischen Lenkung und Radträger

Der optimaler Geradeauslauf eines Autos sorgt für Fahrkomfort, Beherrschbarkeit des Fahrzeuges und einen reduzierten Reifenverschleiß. Damit PKW, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge immer die ideale Spur halten, sollten bei einer Reparatur grundsätzlich qualitativ hochwertige LEMFÖRDER Spurstangen verbaut werden. Sie übertragen perfekt die Lenkbewegungen des Fahrers auf die Vorderräder des Fahrzeuges und ermöglichen der Werkstatt eine exakte, feinfühlige Einstellung der Vorspur.

Der optimaler Geradeauslauf eines Autos sorgt für Fahrkomfort, Beherrschbarkeit des Fahrzeuges und einen reduzierten Reifenverschleiß. Damit PKW, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge immer die ideale Spur halten, sollten bei einer Reparatur grundsätzlich qualitativ hochwertige LEMFÖRDER Spurstangen verbaut werden. Sie übertragen perfekt die Lenkbewegungen des Fahrers auf die Vorderräder des Fahrzeuges und ermöglichen der Werkstatt eine exakte, feinfühlige Einstellung der Vorspur.

Die Spurstange in Erstausrüster-Qualität

LEMFÖRDER Spurstangen für PKW, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge sorgen für eine exakte Lenkung und sicheres Fahrverhalten. Die ins Lenkgetriebe eingeleiteten Kräfte werden über das innere Axialgelenk durch die Spurstange auf das äußere Kugelgelenk, das Spurstangenendstück, weitergeleitet. Ein Gewinde in der Mitte ermöglicht das feinfühlige Einstellen beider Räder.

Besonders die Anschlüsse bzw. Gelenke der Spurstange stellen hohe Anforderungen an die Konstruktion. LEMFÖRDER bietet hier vielfältige, für Bauraum und Material optimierte Lösungen in hoher Qualität. Jahrzehntelang in Forschung und Entwicklung erworbenes Know-how zahlt sich insbesondere bei LEMFÖRDER Produkten für den Aftermarket aus.

LEMFÖRDER Spurstangen für PKW, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge: OE-Qualität für den Aftermarket.

Die Spurstange in Erstausrüster-Qualität

LEMFÖRDER Spurstangen für PKW, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge sorgen für eine exakte Lenkung und sicheres Fahrverhalten. Die ins Lenkgetriebe eingeleiteten Kräfte werden über das innere Axialgelenk durch die Spurstange auf das äußere Kugelgelenk, das Spurstangenendstück, weitergeleitet. Ein Gewinde in der Mitte ermöglicht das feinfühlige Einstellen beider Räder.

Besonders die Anschlüsse bzw. Gelenke der Spurstange stellen hohe Anforderungen an die Konstruktion. LEMFÖRDER bietet hier vielfältige, für Bauraum und Material optimierte Lösungen in hoher Qualität. Jahrzehntelang in Forschung und Entwicklung erworbenes Know-how zahlt sich insbesondere bei LEMFÖRDER Produkten für den Aftermarket aus.

LEMFÖRDER Spurstangen für PKW, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge: OE-Qualität für den Aftermarket.

Das Axialgelenk

Das lenkgetriebeseitige Spurstangengelenk wird als Axialgelenk bezeichnet. Es kann Axialkräfte von bis zu 25 kN übertragen. Das Axialgelenk wird hauptsächlich verwendet für Zahnstangenlenksysteme. Hier sind Winkel von bis zu 60° möglich. LEMFÖRDER hat verschiedene Varianten von hoher Qualität im Portfolio:

  • Gehäuse mit Gewindestift.
  • Gehäuse mit Innengewinde.
  • Gehäuse mit Gewindebohrung und schwingungsdämpfendem Gummibelag.

Das Axialgelenk

Das lenkgetriebeseitige Spurstangengelenk wird als Axialgelenk bezeichnet. Es kann Axialkräfte von bis zu 25 kN übertragen. Das Axialgelenk wird hauptsächlich verwendet für Zahnstangenlenksysteme. Hier sind Winkel von bis zu 60° möglich. LEMFÖRDER hat verschiedene Varianten von hoher Qualität im Portfolio:

  • Gehäuse mit Gewindestift.
  • Gehäuse mit Innengewinde.
  • Gehäuse mit Gewindebohrung und schwingungsdämpfendem Gummibelag.

Das Spurstangenendstück

Das radseitige Winkelgelenk überträgt die Radialkräfte von der Spurstange auf den Achsschenkel. Dabei stellen komplexe Achskonfigurationen hohe Anforderungen an die Konstruktion dieser Spurstangenköpfe. LEMFÖRDER bietet den Herstellern innovative und optimierte Lösungen hinsichtlich Installation, Funktion und Materialauswahl. Dieses Know-how wird auch für die Herstellung von qualitätsgeprüften Ersatzteilen genutzt.

Das Spurstangenendstück

Das radseitige Winkelgelenk überträgt die Radialkräfte von der Spurstange auf den Achsschenkel. Dabei stellen komplexe Achskonfigurationen hohe Anforderungen an die Konstruktion dieser Spurstangenköpfe. LEMFÖRDER bietet den Herstellern innovative und optimierte Lösungen hinsichtlich Installation, Funktion und Materialauswahl. Dieses Know-how wird auch für die Herstellung von qualitätsgeprüften Ersatzteilen genutzt.

Weitere Informationen