ZF Aftermarket weltweit –

Überall an Ihrer Seite

Sie sind hier:

D-A-CH Deutsch

Sie sind aktuell auf der deutschen Seite von ZF Aftermarket. Auf unseren lokalen Websites finden Sie detailliertere Informationen zu den unterschiedlichen Märkten:

AFTERMARKET

Sie sind hier:

D-A-CH Deutsch

Sie sind aktuell auf der deutschen Seite von ZF Aftermarket. Auf unseren lokalen Websites finden Sie detailliertere Informationen zu den unterschiedlichen Märkten:

worldmap

AFTERMARKET

Sie sind auf der Suche nach Unternehmensinformationen zu ZF Friedrichshafen?

Besuchen Sie unsere Corporate Website

D-A-CH

D-A-CH

ZF gewinnt den „Best Brands Award 2018“

Beste Marke in der Gruppe „Teile-Hersteller“

Best Brands Award 2018

Best Brands Award 2018

AUTOHAUS und asp (Auto Service Praxis) ermitteln: ZF ist Sieger in der Produktgruppe Teile-Hersteller.

Im Zweijahres-Turnus verleihen die AUTOHAUS und die asp (Autoservicepraxis) den „Best Brands Award“. Zum Neujahrsempfang der Springer Automotive Media am 11.01.2018 konnte gebührend in das neue Jahr übergegangen werden.

Denn dieses beginnt für ZF mit einer Auszeichnung. Dank des hohen Engagements am Kunden, einer wettbewerbsfähigen Produktpalette und eines bedarfsgerechten Produktsortiments wurde nun der Gewinn des „Best Brands Award 2018“ gefeiert.

In der Produktgruppe Teile-Hersteller siegt ZF mit 8,43 von 10 zu erreichenden Punkten. Nebst dieser Pole Position belegt ZF damit auch den dritten Rang in der Gesamtwertung aller 127 Unternehmen. Am Abend der Preisverleihung nahm Jochen Leuthold den Award entgegen.

Fotografen: Jörg Schwieder und Rainer Wolfsfellner
Best Brands Award 2018 Preisverleihung

Im Zweijahres-Turnus verleihen die AUTOHAUS und die asp (Autoservicepraxis) den „Best Brands Award“. Zum Neujahrsempfang der Springer Automotive Media am 11.01.2018 konnte gebührend in das neue Jahr übergegangen werden.

Denn dieses beginnt für ZF mit einer Auszeichnung. Dank des hohen Engagements am Kunden, einer wettbewerbsfähigen Produktpalette und eines bedarfsgerechten Produktsortiments wurde nun der Gewinn des „Best Brands Award 2018“ gefeiert.

In der Produktgruppe Teile-Hersteller siegt ZF mit 8,43 von 10 zu erreichenden Punkten. Nebst dieser Pole Position belegt ZF damit auch den dritten Rang in der Gesamtwertung aller 127 Unternehmen. Am Abend der Preisverleihung nahm Jochen Leuthold den Award entgegen.

Fotografen: Jörg Schwieder und Rainer Wolfsfellner
Best Brands Award 2018 Preisverleihung

Die Leser entscheiden

Die Leserbefragung der Fachmagazine des Axel Springer Verlages bildet ein Ranking der beliebtesten Marken der KfZ-Branche ab. Es galt zu ermitteln, welches Image die Marken für die Fachleser in den verschiedenen Kategorien besitzen.

Die Produktgruppe: Teile-Hersteller

1. ZF (8,43)
2. NGK (8,32)
3. Bosch (8,30)

Quelle: asp 12.02.18
www.autoservicepraxis.de

Die Rückmeldung der Leserschaft zum Unternehmensimage ist ein wichtiger Indikator für den Erfolg einer Marke.
Eine positive Außenwirkung stärkt dazu die Motivation aller Mitarbeiter, die erfolgreiche Arbeit fortzuführen und weiter zu verbessern. Der Erfolg von ZF basiert auf der Fähigkeit zur steten technologischen Weiterentwicklung. Die dazu passenden Lösungen werden im ZF Aftermarket angeboten.

Als zweitgrößter Produkt- und Serviceanbieter im globalen automobilen Ersatzteilemarkt sieht sich ZF zudem in der Verantwortung, neue Wege in der Branche aufzuzeigen und Impulse beim Thema Big Data und Connectivity zu geben.

Wir freuen uns über die Auszeichung und geben unser Bestes, auch in zwei Jahren wieder zu den Siegern zu gehören.

Die Leserbefragung der Fachmagazine des Axel Springer Verlages bildet ein Ranking der beliebtesten Marken der KfZ-Branche ab. Es galt zu ermitteln, welches Image die Marken für die Fachleser in den verschiedenen Kategorien besitzen.

Die Produktgruppe: Teile-Hersteller

1. ZF (8,43)
2. NGK (8,32)
3. Bosch (8,30)

Quelle: asp 12.02.18
www.autoservicepraxis.de

Die Rückmeldung der Leserschaft zum Unternehmensimage ist ein wichtiger Indikator für den Erfolg einer Marke.
Eine positive Außenwirkung stärkt dazu die Motivation aller Mitarbeiter, die erfolgreiche Arbeit fortzuführen und weiter zu verbessern. Der Erfolg von ZF basiert auf der Fähigkeit zur steten technologischen Weiterentwicklung. Die dazu passenden Lösungen werden im ZF Aftermarket angeboten.

Als zweitgrößter Produkt- und Serviceanbieter im globalen automobilen Ersatzteilemarkt sieht sich ZF zudem in der Verantwortung, neue Wege in der Branche aufzuzeigen und Impulse beim Thema Big Data und Connectivity zu geben.

Wir freuen uns über die Auszeichung und geben unser Bestes, auch in zwei Jahren wieder zu den Siegern zu gehören.

Weitere Informationen