ZF Aftermarket weltweit –

Überall an Ihrer Seite

Sie sind hier:
D-A-CH (Deutsch)

Wenn Ihr Land nicht aufgeführt ist, wählen Sie "Andere Länder", um unsere globale ZF Aftermarket Website zu besuchen.

Alle ZF Aftermarket Webseiten

Finden Sie Ihr Land geordnet nach Regionen

Sie sind auf der Suche nach Unternehmensinformationen zu ZF Friedrichshafen?

Besuchen Sie unsere Corporate Website

Note

The page you are navigating to is not optimized for mobile devices.
Do you want to proceed?

Proceed

D-A-CH

Mit neuem proPoints Programm in Dortmund
Zu Besuch auf der Messe von WM SE

Hausmesse wessels und müller 2019

ZF Aftermarket ist auch in der zweiten Jahreshälfte wieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs, um seine Kunden und Partner zu treffen. Am letzten Augustwochenende war es in Dortmund soweit: ZF Aftermarket war mit seinem neuen Messestandkonzept auf der Messe von WM SE. „Von Anfang an sind wir auf der WM SE Messe dabei und auch dieses Mal war es wieder ein tolles, erfolgreiches Messewochenende“, sagte Dirk Berning, der zuständige ZF Aftermarket Vertriebsmitarbeiter für WM SE nach der Messe.

Neben Produkthighlights wie dem ZF Automat Getriebe 8HP45, dem Ölwechselkit oder den TRW Electric Blue Bremsbelägen gab es für Messebesucher eine besondere Überraschung: Zusammen mit HELLA und NGK gab ZF Aftermarket erstmals öffentlich eine Kooperation zum neuen proPoints Bonusprogramm bekannt.

ZF Aftermarket ist auch in der zweiten Jahreshälfte wieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs, um seine Kunden und Partner zu treffen. Am letzten Augustwochenende war es in Dortmund soweit: ZF Aftermarket war mit seinem neuen Messestandkonzept auf der Messe von WM SE. „Von Anfang an sind wir auf der WM SE Messe dabei und auch dieses Mal war es wieder ein tolles, erfolgreiches Messewochenende“, sagte Dirk Berning, der zuständige ZF Aftermarket Vertriebsmitarbeiter für WM SE nach der Messe.

Neben Produkthighlights wie dem ZF Automat Getriebe 8HP45, dem Ölwechselkit oder den TRW Electric Blue Bremsbelägen gab es für Messebesucher eine besondere Überraschung: Zusammen mit HELLA und NGK gab ZF Aftermarket erstmals öffentlich eine Kooperation zum neuen proPoints Bonusprogramm bekannt.

Informieren, registrieren, profitieren

proPoints ist das neue Bonusprogramm der drei Partner, mit dem Teilnehmer ab dem 01.Oktober doppelt profitieren können – und das kostenlos und risikofrei. Unter dem Motto „Mehr Partner, mehr Punkte, mehr Möglichkeiten“ können Werkstätten mit dem neuen Bonusprogramm für jedes erworbene Produkt der drei Kooperationspartner Punkte sammeln und diese gegen attraktive Prämien eintauschen. Durch die Kooperation von ZF Aftermarket, HELLA und NGK profitieren Kunden nun von drei starken Partnern mit insgesamt zehn Premiummarken. Dazu zählen HELLA, HELLA Pagid Brake Systems, NGK Ignition Parts, NTK Vehicle Electronics, ZF, LEMFÖRDER, SACHS und TRW. Somit erreichen die drei Kooperationspartner im proPoints Bonusprogramm eine bis zu 63%ige Teileabdeckung. Zusätzlich erhalten Werkstattpartner nun 25% mehr Punkte pro Umsatz: erhielten Werkstätten mit dem bisherigen Bonusprogramm ZF [pro]Points 20 Punkte je 100€ Umsatz mit ZF Aftermarket Produkten, erhalten Werkstätten nun 25 Punkte je 100€ Umsatz mit den Produkten der drei Kooperationspartner.

Die Besucher der WM SE Messe in Dortmund durften sich bereits am mobilen Registrierungs- und Informationstand Ihre Vorteile sichern. Außerdem gab es für die Messebesucher ein weiteres Dankeschön für Ihre Treue: jeder der sich direkt vor Ort registrierte bekam einen original proPoints Fußball dazu. „Sonntagmittag waren alle Fußbälle bereits vergriffen“ so Dirk Berning.

Alle Teilnehmer vom bestehenden ZF [pro]Points Prämienprogramm werden übrigens über das neue Treueprogramm in kürze digital informiert und können ihre Punkte automatisch übertragen. Für alle anderen gilt: jetzt schon vorab informieren, registrieren und von attraktiven Prämien profitieren.

Informieren, registrieren, profitieren

proPoints ist das neue Bonusprogramm der drei Partner, mit dem Teilnehmer ab dem 01.Oktober doppelt profitieren können – und das kostenlos und risikofrei. Unter dem Motto „Mehr Partner, mehr Punkte, mehr Möglichkeiten“ können Werkstätten mit dem neuen Bonusprogramm für jedes erworbene Produkt der drei Kooperationspartner Punkte sammeln und diese gegen attraktive Prämien eintauschen. Durch die Kooperation von ZF Aftermarket, HELLA und NGK profitieren Kunden nun von drei starken Partnern mit insgesamt zehn Premiummarken. Dazu zählen HELLA, HELLA Pagid Brake Systems, NGK Ignition Parts, NTK Vehicle Electronics, ZF, LEMFÖRDER, SACHS und TRW. Somit erreichen die drei Kooperationspartner im proPoints Bonusprogramm eine bis zu 63%ige Teileabdeckung. Zusätzlich erhalten Werkstattpartner nun 25% mehr Punkte pro Umsatz: erhielten Werkstätten mit dem bisherigen Bonusprogramm ZF [pro]Points 20 Punkte je 100€ Umsatz mit ZF Aftermarket Produkten, erhalten Werkstätten nun 25 Punkte je 100€ Umsatz mit den Produkten der drei Kooperationspartner.

Die Besucher der WM SE Messe in Dortmund durften sich bereits am mobilen Registrierungs- und Informationstand Ihre Vorteile sichern. Außerdem gab es für die Messebesucher ein weiteres Dankeschön für Ihre Treue: jeder der sich direkt vor Ort registrierte bekam einen original proPoints Fußball dazu. „Sonntagmittag waren alle Fußbälle bereits vergriffen“ so Dirk Berning.

Alle Teilnehmer vom bestehenden ZF [pro]Points Prämienprogramm werden übrigens über das neue Treueprogramm in kürze digital informiert und können ihre Punkte automatisch übertragen. Für alle anderen gilt: jetzt schon vorab informieren, registrieren und von attraktiven Prämien profitieren.

Messehighlights

Neben der Vorankündigung zum neuen Bonusprogramm kamen die Mitarbeiter von ZF Aftermarket natürlich auch über andere Themen mit den Messebesuchern ins Gespräch: "Es gab viele sehr technikinteressierte Besucher, mit denen man tolle Fachgespräche führen konnte. Das Highlight für viele Besucher ist immer wieder das Getriebe Schnittmodell. Da sieht man viele leuchtende Augen" sagte Dirk Berning nach der Messe.

Auch weiterhin ist ZF Aftermarket mit seinen Marken ZF, LEMFÖRDER, SACHS und TRW in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Informieren Sie sich über unsere nächsten Termine.

Neben der Vorankündigung zum neuen Bonusprogramm kamen die Mitarbeiter von ZF Aftermarket natürlich auch über andere Themen mit den Messebesuchern ins Gespräch: "Es gab viele sehr technikinteressierte Besucher, mit denen man tolle Fachgespräche führen konnte. Das Highlight für viele Besucher ist immer wieder das Getriebe Schnittmodell. Da sieht man viele leuchtende Augen" sagte Dirk Berning nach der Messe.

Auch weiterhin ist ZF Aftermarket mit seinen Marken ZF, LEMFÖRDER, SACHS und TRW in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Informieren Sie sich über unsere nächsten Termine.

Weitere Informationen