ZF Aftermarket weltweit –

Überall an Ihrer Seite

Sie sind hier:
D-A-CH (Deutsch)

Wenn Ihr Land nicht aufgeführt ist, wählen Sie "Andere Länder", um unsere globale ZF Aftermarket Website zu besuchen.

Alle ZF Aftermarket Webseiten

Finden Sie Ihr Land geordnet nach Regionen

Sie sind auf der Suche nach Unternehmensinformationen zu ZF Friedrichshafen?

Besuchen Sie unsere Corporate Website

Bitte wählen Sie Ihre Region und Sprache:

Zurück
Asien
Europa
Lateinamerika
Mittlerer Osten
Nordamerika
Ozeanien
Südafrika

Sie konnten Ihre Region oder Sprache nicht finden? Besuchen Sie unsere globale Webseite: English

Note

Die folgende Seite ist nicht für mobile Geräte optimiert.
Do you want to proceed?

Weiter

D-A-CH

ZF Aftermarket unterwegs in Norddeutschland
Zu Besuch auf der Matthies TransTech 2019

ZF Aftermarket unterwegs in Norddeutschland

ZF Aftermarket möchte dorthin, wo Sie sind. Deswegen war unser Team vom 17.-19. Mai auf der Matthies TransTech in den Messehallen Hamburg für Sie vor Ort.

Die Messesaison ist erst seit zwei Wochen eröffnet, da ist ZF Aftermarket bereits einmal quer durch das Land gereist: von München über Stuttgart und Berlin konnten wir nun also auch unsere norddeutschen Partner treffen und beraten. Speziell geschulte, langjährige Mitarbeiter haben vor Ort zu allen relevanten Fachthemen beraten – über neue Produkte, Messe-Exponate und Serviceleistungen wie ZF [pro]Tech. Das machte allen Beteiligten Spaß: das detaillierte Technikinteresse vieler Besucher hat unsere Mitarbeiter begeistert.

3 Messetage, 110 Hersteller, 10 000m² Messefläche – und mittendrin 60m² geballte ZF Aftermarket-Power. Mit neuem Messedesign und Messekonzept konnten unsere Marken LEMFÖRDER, SACHS und TRW mit diversen Produkthighlights glänzen. Mit dabei waren der LEMFÖRDER Querlenker, das SACHS Kupplungskit mit ZMS und Druckplatte XTend, der TRW Electric Blue Bremsbelag sowie die TRW elektrische Lenkung (EPS) mit Riemenantrieb. Publikumsmagnet war jedoch auch in Hamburg wieder das ZF-8-Gang-Automatgetriebe - denn das Schnittmodell bietet einen ungewöhnlichen Einblick. Ebenfalls ein visuelles Highlight für alle Messebesucher: die ZF Ölwechselkits.

ZF Aftermarket möchte dorthin, wo Sie sind. Deswegen war unser Team vom 17.-19. Mai auf der Matthies TransTech in den Messehallen Hamburg für Sie vor Ort.

Die Messesaison ist erst seit zwei Wochen eröffnet, da ist ZF Aftermarket bereits einmal quer durch das Land gereist: von München über Stuttgart und Berlin konnten wir nun also auch unsere norddeutschen Partner treffen und beraten. Speziell geschulte, langjährige Mitarbeiter haben vor Ort zu allen relevanten Fachthemen beraten – über neue Produkte, Messe-Exponate und Serviceleistungen wie ZF [pro]Tech. Das machte allen Beteiligten Spaß: das detaillierte Technikinteresse vieler Besucher hat unsere Mitarbeiter begeistert.

3 Messetage, 110 Hersteller, 10 000m² Messefläche – und mittendrin 60m² geballte ZF Aftermarket-Power. Mit neuem Messedesign und Messekonzept konnten unsere Marken LEMFÖRDER, SACHS und TRW mit diversen Produkthighlights glänzen. Mit dabei waren der LEMFÖRDER Querlenker, das SACHS Kupplungskit mit ZMS und Druckplatte XTend, der TRW Electric Blue Bremsbelag sowie die TRW elektrische Lenkung (EPS) mit Riemenantrieb. Publikumsmagnet war jedoch auch in Hamburg wieder das ZF-8-Gang-Automatgetriebe - denn das Schnittmodell bietet einen ungewöhnlichen Einblick. Ebenfalls ein visuelles Highlight für alle Messebesucher: die ZF Ölwechselkits.

Die Matthies TransTech findet alle zwei Jahre statt und hat sich vom kleinen Zusammentreffen zum Magnet für Aussteller und Besucher entwickelt. Auch dieses Jahr konnten Interessierte an Fachvorträgen, Auktionen, Live-Vorführungen und sogar einem Theaterstück teilnehmen. Parallel zur TransTech in Hamburg war ZF Aftermarket an diesem Wochenende auch in Frankfurt bei der Stahlgruber Leistungsschau vertreten.

Sie haben die Messen verpasst? Kein Problem: ZF Aftermarket ist auch weiterhin für Sie als Ansprechpartner deutschlandweit auf Messen unterwegs. Wir möchten Sie kennenlernen, Ihnen helfen und den bestmöglichen Aftermarket Service bieten. Alle weiteren Termine finden Sie hier.

Die Matthies TransTech findet alle zwei Jahre statt und hat sich vom kleinen Zusammentreffen zum Magnet für Aussteller und Besucher entwickelt. Auch dieses Jahr konnten Interessierte an Fachvorträgen, Auktionen, Live-Vorführungen und sogar einem Theaterstück teilnehmen. Parallel zur TransTech in Hamburg war ZF Aftermarket an diesem Wochenende auch in Frankfurt bei der Stahlgruber Leistungsschau vertreten.

Sie haben die Messen verpasst? Kein Problem: ZF Aftermarket ist auch weiterhin für Sie als Ansprechpartner deutschlandweit auf Messen unterwegs. Wir möchten Sie kennenlernen, Ihnen helfen und den bestmöglichen Aftermarket Service bieten. Alle weiteren Termine finden Sie hier.

Weitere Informationen