ZF Aftermarket weltweit –

Überall an Ihrer Seite

Sie sind hier

D-A-CH Deutsch

Sie sind aktuell auf der deutschen Seite von ZF Aftermarket. Auf unseren lokalen Websites finden Sie detailliertere Informationen zu den unterschiedlichen Märkten:

AFTERMARKET

Sie sind hier

D-A-CH Deutsch

Sie sind aktuell auf der deutschen Seite von ZF Aftermarket. Auf unseren lokalen Websites finden Sie detailliertere Informationen zu den unterschiedlichen Märkten:

worldmap

AFTERMARKET

Sie sind auf der Suche nach Unternehmensinformationen zu ZF Friedrichshafen?

Besuchen Sie unsere Corporate Website

AFTERMARKET D-A-CH

AFTERMARKET D-A-CH

Pkw-Fahrwerkcheck:

Mit ZF Aftermarket sicher in den Urlaub!

Für den Pkw bedeutet Urlaub eine Zeit höchster Anforderung. Lange Strecken, maximale Zuladung, hohe Temperaturen oder schlechte Straßenverhältnisse.

Wenn die Autowartung versäumt wurde, dann kann der Urlaub schnell schon auf dem Standstreifen enden. Noch schlimmer als eine Pkw-Panne können Folgen einer kritischen Fahrsituation sein. Fahrwerkkomponenten versagen bei hoher Beanspruchung und das voll beladene Auto wird trotz moderner Assistenzsysteme unkontrollierbar. So werden defekte Komponenten ein großes Risiko!

Wenn die Autowartung versäumt wurde, dann kann der Urlaub schnell schon auf dem Standstreifen enden. Noch schlimmer als eine Pkw-Panne können Folgen einer kritischen Fahrsituation sein. Fahrwerkkomponenten versagen bei hoher Beanspruchung und das voll beladene Auto wird trotz moderner Assistenzsysteme unkontrollierbar. So werden defekte Komponenten ein großes Risiko!

Unser ZF Aftermarket Pkw-Experte

meint dazu:

„In kritischen Situationen wie Vollbremsungen oder Ausweichmanövern wirken sich verschlissene Komponenten umso dramatischer aus. Der Bremsweg wird länger, auf nasser Straße setzt Aquaplaning deutlich früher ein und ein Ausbrechen des Fahrzeugs kann auch von einem elektronischen Stabilitätsprogramm oft nicht mehr verhindert werden.“

„In kritischen Situationen wie Vollbremsungen oder Ausweichmanövern wirken sich verschlissene Komponenten umso dramatischer aus. Der Bremsweg wird länger, auf nasser Straße setzt Aquaplaning deutlich früher ein und ein Ausbrechen des Fahrzeugs kann auch von einem elektronischen Stabilitätsprogramm oft nicht mehr verhindert werden.“

Defekte Pkw-Komponenten als unterschätztes Risiko

Vor allem defekte Stoßdämpfer am Pkw stellen eine große Gefahr dar und haben weitreichende Auswirkungen auf das Fahrverhalten. Bremsweg und Straßenlage hängen ebenso wie die Wirkung von ESP und ABS mit ihrer Funktion zusammen. Experten schätzen, dass rund 15 Prozent aller in Deutschland zugelassenen Pkw mit verschlissenen oder defekten Stoßdämpfern im Urlaub unterwegs sind.

Der Gewöhnungseffekt für den Pkw-Fahrer führt dann dazu, dass der Verschleiß nicht bemerkt wird. Oft sind defekte Stoßdämpfer auch die Ursache für den vorzeitigen Verschleiß oder Ausfall von Fahrwerk- und Lenkungskomponenten, wie Spurstangen oder Kugelgelenken. So kann eine exakte Lenkung des Pkw und ein sicheres Fahrverhalten nicht garantiert werden.

Rechtzeitiger Austausch defekter Teile vermeidet hohe Folgekosten.
Pkw, Urlaubszeit, Pkw-Check

Defekte Pkw-Komponenten als unterschätztes Risiko

Vor allem defekte Stoßdämpfer am Pkw stellen eine große Gefahr dar und haben weitreichende Auswirkungen auf das Fahrverhalten. Bremsweg und Straßenlage hängen ebenso wie die Wirkung von ESP und ABS mit ihrer Funktion zusammen. Experten schätzen, dass rund 15 Prozent aller in Deutschland zugelassenen Pkw mit verschlissenen oder defekten Stoßdämpfern im Urlaub unterwegs sind.

Der Gewöhnungseffekt für den Pkw-Fahrer führt dann dazu, dass der Verschleiß nicht bemerkt wird. Oft sind defekte Stoßdämpfer auch die Ursache für den vorzeitigen Verschleiß oder Ausfall von Fahrwerk- und Lenkungskomponenten, wie Spurstangen oder Kugelgelenken. So kann eine exakte Lenkung des Pkw und ein sicheres Fahrverhalten nicht garantiert werden.

Rechtzeitiger Austausch defekter Teile vermeidet hohe Folgekosten.
Pkw, Urlaubszeit, Pkw-Check
Gut beraten: ein Fahrwerkcheck gibt Sicherheit.
Sicherheit als zentrales Argument

Sicherheit als zentrales ZF Aftermarket Argument gegenüber Werkstattkunden

ZF Aftermarket empfiehlt Werkstätten, Pkw-Fahrer mit hoher Laufleistung auf die Wichtigkeit einer regelmäßigen Überprüfung der wichtigen Fahrwerkkomponenten hinzuweisen – besonders in der Urlaubszeit. Neben dem Urlaubscheck ist es ratsam und erforderlich, spätestens bei einer Laufleistung von 80.000 Kilometern und dann alle 20.000 Kilometer die Funktion der Pkw-Komponenten in Werkstätten zu überprüfen. Defekte Teile können so rechtzeitig durch ZF Aftermarket Produkte in Erstausrüsterqualität ersetzt werden. Dazu gehören zum Beispiel SACHS Stoßdämpfer und LEMFÖRDER Fahrwerk- und Lenkungskomponenten.

Ein gründlicher Check vor der Urlaubsfahrt mit dem Pkw durch den Werkstatt-Profi mit entsprechender Kundenberatung erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern vermeidet hohe Folgekosten und sorgt für zufriedene Kunden, die gerne wiederkommen. Darüber hinaus bietet der Aftersales-Spezialist ein breites Serviceportfolio von praxisnahen Trainings über technische Informationen bis hin zu Werkstatt-Konzepten.

Sicherheit als zentrales ZF Aftermarket Argument gegenüber Werkstattkunden

ZF Aftermarket empfiehlt Werkstätten, Pkw-Fahrer mit hoher Laufleistung auf die Wichtigkeit einer regelmäßigen Überprüfung der wichtigen Fahrwerkkomponenten hinzuweisen – besonders in der Urlaubszeit. Neben dem Urlaubscheck ist es ratsam und erforderlich, spätestens bei einer Laufleistung von 80.000 Kilometern und dann alle 20.000 Kilometer die Funktion der Pkw-Komponenten in Werkstätten zu überprüfen. Defekte Teile können so rechtzeitig durch ZF Aftermarket Produkte in Erstausrüsterqualität ersetzt werden. Dazu gehören zum Beispiel SACHS Stoßdämpfer und LEMFÖRDER Fahrwerk- und Lenkungskomponenten.

Ein gründlicher Check vor der Urlaubsfahrt mit dem Pkw durch den Werkstatt-Profi mit entsprechender Kundenberatung erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern vermeidet hohe Folgekosten und sorgt für zufriedene Kunden, die gerne wiederkommen. Darüber hinaus bietet der Aftersales-Spezialist ein breites Serviceportfolio von praxisnahen Trainings über technische Informationen bis hin zu Werkstatt-Konzepten.

Gut beraten: ein Fahrwerkcheck gibt Sicherheit.
Sicherheit als zentrales Argument
Weitere Informationen