Unser Flottenservice auf einen Blick

Es gibt Situationen, auf die man sich einfach nicht vorbereiten kann. Mit einem Netz von rund 650 Servicestellen ist ZF Aftermarket auf dem gesamten Globus verfügbar, egal wo Sie sich befinden. Für Flotten von privaten Busunternehmen, Verkehrsbetrieben und Speditionen bietet ZF Aftermarket Flottenservice ein umfassendes Portfolio an Service- und Diagnoselösungen.

flottenbetreiber

Dieses Angebot umfasst:

  • Intelligente Flottensteuerung
  • Überwachung und Wartung von Getrieben
  • Beratungsprogramme
  • Schulungsdienste zur Unterstützung Ihres Flottenmanagements

Unser globales Service Center Netzwerk macht diese Services für Sie weltweit verfügbar. Weitere Informationen zum ZF Aftermarket für Flottenbetreiber geben wir Ihnen gerne persönlich in einem unserer ZF Aftermarket Service Points.

Life Cycle Cost Coverage Programm

Life Cycle Cost Coverage Program

Wartung und Reparatur Ihrer Busflottenfahrzeuge

Eine Panne eines Busflottenfahrzeugs kostet Sie Zeit und Geld. Besitzer von Busflotten kennen explodierende Kosten im Fall von Ausfallzeiten, Austausch und / oder Reparatur eines Flottenfahrzeugs. Für diese Fälle haben wir das ZF Aftermarket Life Cycle Cost Coverage Programm entwickelt.

Die Vorteile der Life Cycle Cost Coverage auf einen Blick:

  • Eine Möglichkeit, zusätzlichen Schutz über die Standardgarantiezeit hinaus zu erwerben
  • Umfassender Service für Reparatur- und / oder Überholungsarbeiten an den ZF-Komponenten
  • So können die Betriebskosten genauer kalkuliert und Ausfallzeiten minimiert werden

WARTUNG UND REPARATUR VON GETRIEBEN FÜR IHRE FLOTTEN

Extended Coverage Programm

ZF Aftermarket: Ihr Experte für Flottenwissen

Das ECP-Programm wurde entwickelt, um Fuhrparkbetreiber von den Risiken zu entlasten, die mit Pannen und Reparaturkosten verbunden sind. ECP steht für Extended Coverage Program und bietet Reparatur- und Überholungsarbeiten an Achs- und Getriebesystemen sowie umfassende Serviceleistungen.

Weitere Vorteile des Extended Coverage Program:

  • Weltweit ausgebautes Netzwerk der ZF Serviceorganisation
  • Technische Unterstützung durch Experten der ZF Serviceorganisation, auch über den Antriebstrang hinaus
  • Produktgeschultes und qualifiziertes Personal für Diagnose- und Reparaturarbeiten

Qualitätsprodukte aus erster Hand

Unsere produkte für Bus- und LKWFlotten

Ersatzteile in Erstausrüster-Qualiät

Gerade für große Flotten sind zuverlässige und qualitativ hochwertige Teile ein wichtiger Faktor, um einen stabilen Flottenbetrieb zu gewährleisten. Das wissen natürlich auch die Fahrzeughersteller, die von Anfang an Teile aus dem ZF-Portfolio eingebaut haben.

Mit Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität bietet Ihnen ZF Aftermarket Markenprodukte direkt vom Hersteller.

Profitieren Sie von SPITZENTECHNOLOGIE

Hochwertige Flottentechnologie

Der Flottenservice von ZF Aftermarket

Verändern sich die Einsatzbedingungen Ihrer Flottenfahrzeuge, ändern sich auch die technischen Anforderungen. Eine Umrüstung kann dann eine lohnende Investition sein.

  • ZF-Aggregate: Steigern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Fahrzeugflotte durch den Einsatz der ZF-Intarder oder ZF-Schaltsysteme. Das schont nicht nur die Bremsen Ihrer Fahrzeuge, sondern entlastet auch den Fahrer.
  • ZF-Nebenabtriebe: Ihre Fahrzeuge müssen Pumpen, Winden und andere Zusatzanwendungen antreiben? Der ZF Plus Flottenservice bietet die passenden Nebenabtriebe in motor-, kupplungs- oder fahrabhängiger Ausführung.
  • Software: Bringen Sie die Software der elektronischen Steuergeräte in Ihrer Busflotte oder Ihren Nutzfahrzeugen auf den neuesten Stand. Oder reduzieren Sie die Kosten für Sprit mit einer verbesserten Schaltstrategie durch das Fahrprogramm TopoDynLife.

Der Flottenservice von ZF Aftermarket bietet passgenaue Lösungen für Ihr Unternehmen. Wir unterstützen Sie daher gerne mit professioneller Fachberatung und persönlichem Service für Ihre Flotten.